Buchtipp: Eine Blattlaus wandert aus

Schon seit Längerem haben wir dieses Buch in unserer Amazon-Linkliste, nun stellen wir es unseren Besuchern im Detail vor.
 
Von der Geschichte her ist "Eine Blattlaus wandert aus" auf dem ersten Blick ein Kinderbuch. Die herrlich bunten, kreativ und einfallsreich gestalteten Collagen als Illustration, mit jeder Menge interessanten Details zu entdecken, ziehen aber auch die Aufmerksamkeit von Erwachsenen in ihren Bann. Und auch die Geschichte ist beim näheren Betrachten nicht nur für Kinder.
 
Es geht um eine Blattlausdame namens Camilla Rosa Kapriziosa, die in ihrer Heimat-Wiese auf der Suche nach einem Blatt allein für sich ist. Sie will einfach mal ihre Ruhe und alleine sein. Raum will sie haben, um sich zu entfalten, auch wenn sie kein Schmetterling ist.
Mit Cowboystiefel an den Füßen und ein Buch vom Philosophen Sartre (einer seiner Leitsätze war ja „der Mensch ist zur Freiheit verurteilt„) unter dem Arm richtet sie den Blick in die große weite Welt, nachdem die Artgenossen sie zum Auswandern aufgefordert haben, wenn ihr das Leben in der heimischen Wiese nicht gefällt.
 
So führt ihre Reise bis nach Amerika, wo sie die Bleibe ihrer Träume, mit viel Raum um sich, gefunden zu haben glaubt. Aber, wie es so oft der Fall ist, täuscht der Schein. Das Leben in der großen weiten Welt ist doch nicht so rosig, wie sie es sich vorgestellt hat. Zum Glück arbeitet das Schicksal für sie und durch mehrere Zufälle führt ihr Weg wieder zurück auf die heimische Wiese. Mehrere Lebenserfahrungen reicher und weiser weiß sie jetzt, das eigene Fleck auf ihrem Blatt zu schätzen. Home sweet home, auch wenn es kein ganzes Blatt für einen alleine ist.
 
Auch wenn ich die Geschichte schon auswendig kann, nehme ich immer wieder das Buch in die Hand, blättere es durch und es verleiht mir jedes Mal eine ganze Menge gute Laune. Ich kann es nur empfehlen.
 
Mari Koskela

 
Eine Blattlaus wandert aus
Text: Marjaleena Lembcke
Bilder: Stefanie Harjes
Tulipan Verlag
32 Seiten, 26,5 x 26,5 cm
ISBN 978-3-939944-72-0


Artikel DetailansichtArtikel Detailansicht

Aktuelle Termine

Letzte Änderung: 12.02.2014
Copyright Deutsch-Finnische Gesellschaft Nürnberg e.V. | Impressum Rechtlich