Die Schere mit dem orangen Griff – Fiskars Scheren

Die Geschichte um die Firma Fiskars und ihre Scheren

Die Geschichte der Firma Fiskars fing 1649 an, als im kleinen Dorf Fiskars im Süd-Westen Finnlands eine Schmiedewerkstatt mit einer kleinen Eisenhütte gegründet wurde. Es wurden Roheisen, Nägel, Eisendraht, Messer und Hacken produziert.

Im Jahr 1832 kamen Gabeln und Scheren ins Sortiment, die die Firma später weltberühmt machten.

Es dauerte aber noch eine Weile, bis Fiskars mit den Scheren mit orangen Griffen bekannt wurde.

Prototyp für die erste Schere

Die ersten Prototypen für ein neues Scherenmodell wurden in 1967 produziert. Im ursprünglichen Entwurf waren Sch